Merken & Vergleichen

Eine Uhr wurde Ihrer Liste hinzugefügt.

Diese Uhr ist bereits auf Ihrer Liste.

Fügen Sie mindestens eine Uhr in die Liste ein.

Ihre Merkliste wird geladen ...

Virtueller Rundgang: Mühle-Sonderausstellung im Uhrenmuseum Glashütte

29. April 2020

Zum 150. Jubil?um der Firmengründung durch Robert Mühle widmete das Deutsche Uhrenmuseum Glashütte unserem unabh?ngigen Familienunternehmen eine exklusive Sonderausstellung. Aufgrund der Schutzma?nahmen zur Eind?mmung des Coronavirus musste die Mühle-Sonderausstellung leider einen Monat vor dem eigentlichen Ausstellungsende am 19. April 2020 geschlossen werden. Für alle, die das Deutsche Uhrenmuseum Glashütte deshalb nicht mehr selbst besuchen konnten oder sich die au?ergew?hnliche Mühle-Sonderausstellung noch einmal anschauen m?chten, haben wir nun einen virtuellen Rundgang vorbereitet.

 

Lassen Sie sich von Thilo Mühle in die Geheimnisse unserer 150-j?hrigen Familien- und Unternehmens-Geschichte einweihen. Die fünfte und sechste Generation von Mühle-Glashütte begrü?en Sie sehr herzlich zum virtuellen Rundgang.

 

 

 

Zum virtuellen Rundgang durch die Mühle-Sonderausstellung

 

 

 

 

 

Information des Deutschen Uhrenmuseum Glashütte zur Sonderausstellung "Mühle-Glashütte: Eine Familie der Uhrenindustrie "

In Glashütte verwurzelt, in der Nautik verankert, in fünf Generationen verzweigt: Seit 150 Jahren steht das Unternehmen der Familie Mühle im Dienst der Pr?zision. Besucher k?nnen die faszinierende Firmengeschichte in einer multimedialen Ausstellung nachvollziehen und selbst begreifen. Einzigartige Objekte und Dokumente aus Familienbesitz werden zum ersten Mal in dieser Vollst?ndigkeit der ?ffentlichkeit pr?sentiert. Messmittel, Tachometer, Schiffsuhren und aktuelle Armbanduhren zeigen in chronologischer Reihenfolge den bewegten wie bewegenden Werdegang des Familienunternehmens auf. Das hauseigene Manufakturuhrwerk oder die patentierte Spechthals-Regulierung werden als technische Entwicklungen der Firma Mühle anschaulich pr?sentiert. Auch der Blick in die heutige Produktion bleibt den Besuchern nicht verwehrt.

 

Zurück zur übersicht
    色色影院-色色影院app下载